Christian R Dickmann

SEVEN TOOLS Business Development Training und Consulting | Mediation

Hallo und herzlich willkommen bei Seven Tools. Mein Name ist Christian R. Dickmann.

Als Business Development Trainer und Consultant sowie Mediator unterstütze ich Sie als Unternehmerin und Unternehmer oder als Führungskraft dabei, unternehmerisches Denken und Handeln in Ihrem Team weiterzuentwickeln.

Was bedeutet unternehmerisches Denken und Handeln?

Unternehmerisches Denken steht für die Haltung, sich für die Interessen und Anliegen seiner Kunden UND für die Interessen und Anliegen seiner Firma gleichermaßen einzusetzen. Es geht also um die Balance zwischen Kundenorientierung und Unternehmensorientierung.

Unternehmerisches Handeln bedeutet, diese Haltung auch mit Hilfe geeigneter Werkzeuge „auf die Straße“ zu bringen. Also das Wollen in Können zu verwandeln.

Ein häufig anzutreffendes Beispiel – vielleicht auch aus Ihrer Firma:

Stellen Sie sich einen Softwareentwickler vor, der mit einem im Vorfeld festgelegten Aufgabenpaket zum Kunden fährt. Dort wird er – weil er ja ohnehin schon da ist – mit einer Reihe zusätzlicher Aufgaben außerhalb jeder Vereinbarung konfrontiert. Erledigt er diese gleich mit, dann hat er zwar kundenorientiert gehandelt, doch Umsatzchancen für seine Firma vergeben. Kundenorientierung und Unternehmensorientierung wären dann nicht in Balance.

Unternehmerisches Denken und Handeln bedeutet, dass dieser Softwareentwickler die zusätzlichen Kundenwünsche und Bedürfnisse erkennt, diese Chance aufgreift und in neue, umsatzwirksame Aufträge überführt. Dann gewinnen alle:

  • Der Kunde bekommt, was er braucht.
  • Die Lieferfirma legt weitere Rechnungen.
  • Der Softwareentwickler erspart sich den Stress, weitere Aufgaben in einen ohnehin schon prall gefüllten Arbeitstag hineinzupressen.

Um diese Haltung und deren Umsetzung zu erreichen, arbeite ich mit einer Reihe bewährter Werkzeuge aus den Themenfeldern:

  • Dienstleistungsmarketing
  • Kommunikationstraining
  • Verkaufstraining
  • Moderationstechniken
  • Mediation

Diese erprobten Tools bilden das fachliche Fundament. Im Rahmen individuell abgestimmter Personalentwicklungsmaßnahmen geht es dann um das Wollen und um das Können.

Was bringt Ihnen diese Form der Personalentwicklung?

Wenn mehr aus Ihrem Team unternehmerisch Denken und Handeln, dann erzielt Ihre Firma

  • höhere Umsätze und
  • höhere Deckungsbeiträge,

weil unternehmerisch denkende und handelnde Menschen Umsatzchancen erkennen und diese in konkrete Projekte umlegen. Und sie erkennen leichter Verschwendungen und erarbeiten selbstständig Maßnahmen zu ihrer Vermeidung.

Darüber hinaus steigern sie die Kundenzufriedenheit in Richtung Begeisterung, weil sie es schaffen, stets ein bisschen mehr zu „liefern“, als es ihre Kunden erwarten.

Unternehmerisch denkende und handelnde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entlasten das Management und sorgen somit für mehr Freiraum. Ob Sie als Chefin oder als Chef diesen Freiraum nun für die schönen Dinge des Lebens nützen, …


Wie Sie sich als Chef freispielen für andere schöne Dinge des Lebens!


… oder Ihre freigewordene Energie in die weitere Entwicklung Ihrer Firma einbringen, liegt nun ganz bei Ihnen. Dank des gewonnenen Freiraumes haben Sie nun die Wahl.

Wie denken Sie über mehr Unternehmertum in Ihrer Firma? Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie mir jetzt ein paar Zeilen. Ich melde mich dann rasch bei Ihnen. Einverstanden? Ich freue mich auf Sie.

Bis dahin herzliche Grüße aus dem Softwarepark Hagenberg.

Bildschirmfoto 2014-04-08 um 08.38.28

Ihr Christian R. Dickmann,

Hier finden Sie alle meine Kontaktdaten.